SEECONTAINER

Der Seecontainer ist die beste Lösung für jede Art von Transport und Lagerung von Gütern, da er mehr Komfort und Geschwindigkeit bei logistischen Abläufen, beim Ein- und Aussteigen und generell beim Transport der Güter selbst bietet. Der Seecontainer (ISO-Container) hat Standardgrößen. Seitenwände und Dach sind aus Wellstahl, mit Stahlecken, die ebenfalls nach ISO-Normen positioniert sind, sowie mit einem Marineholzboden und einer zweiflügelige Tür, die leicht versiegelt werden kann, um Einbrüche zu verhindern. Häufig auf langen Seereisen eingesetzt, dem Salz ausgesetzt, durchläuft der Seecontainer eine spezielle Behandlung, die ihn vor Korrosion schützt. Zu diesem Zweck wird in der Regel ein Spezialstahl verwendet, der der maritimen Umgebung standhalten kann, und eine spezielle Farbe. Darüber hinaus verfügen alle Schiffscontainer an den Ecken des Containers über Drehblöcke, die speziell für die Befestigung und Positionierung von Transportgeräten konzipiert sind. Die Robustheit und die Standardeigenschaften dieser Container ermöglichen es, sie übereinander zu stapeln und damit die Möglichkeit, den Raum optimal zu nutzen.


Der Container vom Typ „maritim" unterscheidet sich vom Seecontainer sowohl dadurch, dass er nicht zertifiziert ist, als auch dadurch, dass er einen einfachen (nicht maritimen) Holzboden hat und die Dicke der Platten - und damit die Kapazität - geringer ist. Es kann eine gute Lösung für den Einsatz vor Ort und die Lagerung von Werkzeugen sein.

Seecontainer

Subcategories

20 Artikel gefunden

1 - 15 von 20 Artikel(n)

Aktive Filter